Seminar bei Freddy Höfling

Es hat ja schon fast Tradition: 2x im Jahr kommt Freddy in den Thüringer Wald und wann immer es geht, bin ich gerne dabei. Denn Training mit Freddy holt einen immer sehr aus der Komfortzone 😉 Dieses Jahr war zum ersten Mal Eli an der Reihe. Und obwohl ich vorher noch gedacht habe, dass ich im Zweifel Aufgaben aussetze oder auch die Tage einfach verkürze, wenn es zu viel für den Jungspund wird, war ich völlig baff, dass das gar nicht nötig war 😀

Weiterlesen „Seminar bei Freddy Höfling“

Advertisements

Ein kleines Update

Im Moment ist es hier ja wirklich ruhig geworden. Die Zeit für die Hunde ist durch viel Arbeit derzeit etwas knapp, daher ist die Zeit für Updates natürlich noch viel knapper 😉 Wann immer wir können, treffen wir uns mit Freunden zum Training oder ich baue unsere Basics in die täglichen Spaziergänge ein.

In den letzten Wochen waren wir ein wenig unterwegs. Dabei steht naturgemäß der Youngster immer etwas im Mittelpunkt 😉 Unter anderem bei den Rütter DOGS in Erfurt zum Seminar „Körpersprache & Kommunikation“. Bei Michael Simon, den ich auf dem Seminar bei Ivan Lee kennengelernt hatte. Und auch in den schönsten Elbauen der Welt bei Jana haben wir ein tolles Wochenende verbracht.

Weiterlesen „Ein kleines Update“

Elis Röntgenergebnisse & Seminar bei Ivan H Lee

Das Wochenende war gleich mehrfach spannend 😉 Am Samstag haben Eli und ich uns auf den Weg Richtung Berlin gemacht, zum Junghunde-Seminar mit Ivan H Lee. Und während wir auf der Autobahn waren, kam zu Hause der heiß ersehnte Umschlag vom D.R.C. e.V. mit seinen Röntgenergebnissen an.

Eli ist ausgewertet mit HD A1/A2 und ED frei. YEAH! Besser geht’s fast nicht!

Weiterlesen „Elis Röntgenergebnisse & Seminar bei Ivan H Lee“

Und schon ist das E erwachsen

Zumindest auf dem Papier 😉 Am 15.01. hatte Eli seinen ersten Geburtstag und wir haben uns zur Feier des Tages mit fast all seinen Geschwistern bei seiner Züchterin Susanne getroffen. Es war so schön zu sehen, wie sich die E-chen alle entwickelt haben und in welchen Dingen sie sich so ähnlich sind 🙂 Beim Training sind ein paar Bilder entstanden:

Weiterlesen „Und schon ist das E erwachsen“

Eine neue Zeit bricht an

Am vergangenen Wochenende hatte ich mir und vor allem Roger schon ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht 😉 3 Tage Training mit Helene in Bayern, vor der traumhaften Kulisse der Alpen ♥ Eli hat uns wie so oft in diesem Jahr schon begleitet. Gefahren bin ich mit jeder Menge Vorfreude, aber auch einer gehörigen Portion Wehmut im Gepäck. Für Roger war dies das letzte Seminar. Und damit das offizielle Ende seiner „kleinen Karriere“.

Weiterlesen „Eine neue Zeit bricht an“

Und nach dem Seminar? M&M!

Müde & Muskelkater! 😉 Mein letztes Seminar bei Helene Leimer war ziemlich genau 1 Jahr her. Es wurde also wirklich mal wieder Zeit! 2 Tage haben wir uns in der letzten Woche im Sauerland über die Wiesen gearbeitet, immer in der Line. Mal Standtreiben. Mal Walk-Up. Immer spannend! An meiner linken Seite: Roger a.k.a. „Der Hummer“. Um uns herum: 5 bis 6 andere Teams. Im Auto wartend: Eli. Zu Hause, chillig auf der Couch: Tobi 😉 (der dank Rainer mal 2 Tage Einzelhundeluxus genießen durfte – und ohne Rainer wär ich manchmal ganz schön aufgeschmissen…).

In den inzwischen fast 5 Jahren habe ich von jedem Training bei Helene berichtet. Jedes Mal gab es dabei mindestens ein großes „AHA“-Erlebnis. Das erste Seminar bestand eigentlich von vorne bis hinten aus solchen Erlebnissen 😉 Dieses Mal war’s etwas anders. Da gab es das wirkliche „AHA“ erst auf dem Rückweg.

Weiterlesen „Und nach dem Seminar? M&M!“

Neues aus dem Hauptquartier

In den letzten Wochen war bei uns ordentlich was los. Neben einem schönen Trainingstreffen mit Jana und ein paar der „Elb-Amigos“ bin ich mit Roger auf dem Lossatalcup gestartet, wir sind mit Pauken, Trompeten UND Trommeln untergegangen – und es stand das erste Wurftreffen mit den Querfeldein E-chens auf dem Programm 🙂 Und das Titelbild ist unser aktuelles Monatsbild aus dem August und ist es nicht irre, wie groß der kleine Kerl in der Mitte schon geworden ist?

Aber der Reihe nach 🙂

Weiterlesen „Neues aus dem Hauptquartier“

Thüringer Work & Show Wochenende

Über 1 Jahr keine Show. Fast 1 Jahr kein WT. Und in den letzten 9 Monaten krankheitsbedingt ziiiiiiiemlich wenig Training. Das konnte ja lustig werden 😉 Aber wenn die hauseigene BZG schon mal sowas tolles auf die Beine stellt, wie kann man da nein sagen? Gar nicht!

Also sind der Rog-Man und ich am vergangenen Wochenende endlich mal wieder unterwegs gewesen. Am Samstag zur Pfosten-Show und am Sonntag zum anschließenden internen WT, bei dem ich mich endlich auch mal wirklich und wahrhaftig in die F getraut habe 😉

Weiterlesen „Thüringer Work & Show Wochenende“

Neues aus dem Sonnentier-Land

4 Monate ist „das kleine E“ jetzt alt, 2 davon lebt er schon bei uns. Er ist so herrlich unaufregend, läuft ehrlich gesagt einfach so mit. So langsam findet er sich auch mit den großen Jungs zusammen und es ist nicht mehr einfach nur ein riesiges Chaos, wenn (zu eher seltenen Gelegenheiten) mal alle zusammen unterwegs sein dürfen 😉

Er reist ein wenig mit uns um die Welt. War mit mir zu einem Fotoworkshop in Rheinland-Pfalz, was wir gleich mit seinem ersten Hotel-Aufenthalt verbinden konnten. Wir waren im Harz, an der Elbe und auch bei meiner Foto-Tour nach Österreich war er dabei. Er war inzwischen auf diversen Pferdehöfen, hat in vielen Zimmern geschlafen und hat schon mehr Kilometer auf seinem internen Tacho als Tage auf der Lebensuhr 😉 Weiterlesen „Neues aus dem Sonnentier-Land“